Zu allen Events EN
Meet a Scientist

Zoom a Scientist

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Schulklassen
Zu allen Events
frei buchbar
nach Absprache
online

Menschen, die forschen, persönlich kennenlernen

Zoom a Scientist ist ein Science Education Programm des Institute of Science and Technology Austria (ISTA), das Schulklassen mit Wissenschafter:innen des ISTA ins Gespräch bringt. In einer interaktiven Videosession erhalten die Schüler:innen neben der Möglichkeit, Fragen zu stellen auch die Gelegenheit, die Menschen hinter der Wissenschaft kennen zu lernen und einen Blick in die Arbeit an einem internationalen Forschungsinstitut zu werfen.

Kurz gesagt: Eine Begegnung auf Augenhöhe!

So funktioniert Zoom a Scientist

Interessierte Klassen bzw. deren Lehrer:innen melden sich für eine Online-Begegnung mit einem/einer ISTA-Wissenschafter:in an. Dabei können Sie einen Wunsch angeben, welchen Forscher oder welche Forscherin sie kennenlernen wollen.

Vor der Online-Session bitten wir die Klassen, sich im Rahmen einer Schulstunde vorzubereiten. Dafür bekommt die Lehrperson von uns altersentsprechendes Vorbereitungsmaterial.

Die Klasse hat dann die Möglichkeit, den oder die Wissenschafter:in in einer Online-Session zu dem vereinbarten Thema und über ihre Arbeit oder ihren Alltag zu interviewen.

ISTA Physiker Jeremie Palacci zeigt Schüler:innen sein Labor
Je nach Forschungsgebiet ist bei manchen online-Begegnungen auch ein Blick ins Labor dabei!

Die "Zoom a Scientist" Wissenschafter:innen des aktuellen Semesters

Diese fünf ISTA-Forscher:innen tragen ihre Begeisterung für Wissenschaft im Wintersemester 2023/24 virtuell in Ihr Klassenzimmer

Jen Iofinova

Jen Iofinova arbeitet mit neuralen Netzwerken, den Systemen hinter künstlicher Intelligenz. Sie untersucht, wie man diese fairer machen kann, insbesondere, da sie durch Handys und Kameras immer mehr Teil unseres Alltags werden. Sprachen: Englisch

Florian Strahodinsky

Florian Strahodinsky ist Biologe. Er interessiert sich schon seit seiner Kindheit für Ameisen und schreibt jetzt seine Doktorarbeit über sie. Er erforscht, wie ein Ameisenstaat mit Parasiten und Krankheiten umgeht. Sprachen: Deutsch, Englisch

Maitane Muñoz-Basagoiti

Maitane Muñoz-Basagoiti ist Biophysikerin. Sie untersucht jene Prozesse, durch die komplexe Strukturen selbständig aus kleinen Bausteinen entstehen – etwa die Faltung von Proteinen. Sprachen: Englisch

Martin Dvorak

Martin Dvorak ist Mathematiker. Er verwendet in seiner Arbeit Computer – aber nicht, um mit Zahlen zu jonglieren, sondern um zu zeigen, dass mathematische Beweise tatsächlich fehlerfrei sind. Sprachen: Englisch

Paul Schanda

Paul Schanda ist Strukturbiologe. In seiner Arbeit vereint er Physik, Chemie und Biologie um biologische Prozesse im Detail zu verstehen. Mit Magnetfeldern und Röntgen-Pulsen untersucht er, wie Proteine andere Proteine quer durch die Zelle transportieren. Sprachen: Deutsch, Englisch
/

Zoom a Scientist steht für alle Schulstufen und -typen offen. Das Programm eignet sich sowohl für den Präsenzunterricht als auch für distance learning.

Ihre Ansprechpartnerin

Alice Laciny

Entwickelt und vermittelt zwischen Schule und Wissenschaft